DER KULTUR HOF

Der KULTUR HOF wurde 1985 als Kulturzentrum HOF gegründet. Das weit gestreute Kulturprogramm reicht von Konzerten der unterschiedlichsten Musikrichtungen über Kleinkunst, Kabarett, Theater bis hin zu Lesungen und Poetry Slam Shows. Auch im Seminar- und Workshopbereich ist die Vielfalt das Markenzeichen des KULTUR HOF. Ob Tanzseminare, Fitnesskurse, Trommelkurse, Theaterworkshops, oder Gitarrenworkshops -die Liste lässt sich lange fortsetzen. Der KULTUR HOF ist bis heute dem ursprünglichen Prinzip treu geblieben, dem Neuen, Unbekannten und weniger Etablierten eine Chance zu geben. Nicht Kommerz, sondern ein vielfältiger und offener Kulturbetrieb ist die Stärke und das Ziel des KULTUR HOF.

Covid-Maßnahmen und allgemeine Informationen